Herbstfahrt 2010



Das Wildgehege in Hellenthal


Das Wildgehege in Hellenthal war das Ziel der Altenfahrt

Über 30 ältere Bürger Bad Münstereifels waren am 11. September 2010 der Einladung der Bubbelsbröder zur alljährlichen Herbstfahrt gefolgt. Bei strahlendem Sonnenschein startete die Tour auf dem Klosterplatz. Martin Hergarten und Peter Gerards hatten wie bereits in den letzten Jahren die Fahrtroute ausgetüftelt. Diese führte über die Dahlemer Binz auf weithin unbekannten Strecken bis nach Hellenthal zum Wildgehege. Dort gab es Kaffee und Kuchen, finanziert von den Überschüssen des Kirschenmarktes. Der Ehrenvorsitzende des KVM Günter Kirchner begrüßte die Teilnehmer der Fahrt und bedankte sich bei den Organisatoren für die gute Vorbereitung. Die älteste Teilnehmerin war mit 91 Jahren Frau Gertrud Steinbock.













(C) 2006 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken