Kindersitzung








Karneval schließt alle mit ein - ob Groß oder Klein!

Daher ist es selbstverständlich, dass es beim KVM keine Session gibt, in der es nicht heißt:
„Von os Pänz - für os Pänz“.
Das bedeutet eine Sitzung am Sonntagnachmittag in der jecken fünften Jahreszeit, in der unser talentierter Nachwuchs den Altersgenossen, Eltern, Opas und Omas und allen Freunden aus Kindergarten, Grundschule und Nachbarschaft einmal zeigt, was heitere, lustige und kindgerechte Karnevalsfreude bedeuten kann.
Der Saal ist voll von zierlichen Prinzessinnen, zarten Feen, anmutigen Squaws und starken Cowboys, tapferen Rittern und bärtigen Zwergen. Sketche, Lieder und Zwiegespräche, Tanzdarbietungen heimischer Gruppen ganz kleiner und früh-jugendlicher Primaballerinen: alles das lässt Kinderaugen strahlen, erfüllt anwesende Mütter der Akteure mit Stolz (und die Väter erst mal!!) und treibt der Oma die Träne vor Rührung und/oder vor Lachen in den Augenwinkel.
Wer das einmal erlebt hat; dem ist vor der Zukunft des Karnevals nicht bange, hier trifft man die kleinen

Karnevalisten von heute und die großen Jecken von morgen.




(C) 2006 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken