Kindersitzung 2009








Die Kinder waren die Stars

Einmal erneut zeigte sich in der Kindersitzung des KVM Bubbelsbröder am 15. Februar 2009, welches karnevalistische Potential in den Kindern steckt. Mit Humor und Spielfreunde begeisterten die jungen karnevalistischen Akteure Jung und Alt im Josefshaus in der Alten Gasse. Zahlreiche Sketche, Tänze und andere karnevalistische Darbietungen waren zuvor unter der Leitung von Christa Brück mit Unterstützung von Petra Mahlberg einstudiert worden. Der Saal im Josefshaus im Herzen der Stadt war und ist im übrigen der ideale Ort für diese unter dem Motto „Von os Pänz für os Pänz“ stehende Veranstaltung des KVM. Ideal wäre es natürlich, wenn später einmal aus dem Kreis der jungen Talente Nachwuchskräfte für den KVM rekrutiert werden könnten.

Unterstützt wurden unsere Akteure in diesem Jahr von Zauberer Winfried Reers, den „Bambini“ und „Junioren“ Tanzgruppen aus Kommern mit „Solomariechen Alina Ohlmann“, Den „Colour Girls“ unter Leitung von Gerlind Maier und den „Red Devils“ aus Mutscheid.

Wie bereits im letzten Jahr konnten wir wieder auf das kommödiantische Talent dieser Akteure zurückgreifen :
Fabia und Kaja Rhede, Alexander Münster, Noa Schneiders, Robin Carl, Maxim Hündgen, Andie und Marie Ruster, Denise und Robin Thelen, Eva und Sophie Zumbé, Jana und Christina Esser, Lea und Annika Keßeler.




Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.




(C) 2006 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken