Sitzung von Kindern für Kinder

Am Sonntag dem 03.02.2013 lud der KVM zur Kindersitzung und zahlreiche Kinder, Eltern und Großeltern folgten dem Ruf.
Über 15 junge Nachwuchs Karnevalisten hatten unter Leitung von Natalie Schneiders und Iris Nolte Spiele und Sketche aus der Märchenwelt einstudiert.
In einem bunten Potpourri präsentierten sie sich als Sesamstraße-Figuren wie Kermit der Frosch, Miss Piggy, Ernie und Bert aber auch Heidi, Wicki der kleine Wickinger.
Lehrer und ihre Schulklasse sowie Rotkäppchen brachten das kleine Publikum zum lachen.
Für tänzerische Einlagen sorgten die Tanzmäuse des TVE unter Leitung von Svetlana Gleissen.
Sie wirbelten als bunte Piratengruppe über die Bühne im Josefshaus.
Alte Hasen dagegen sind schon fast die Colour Girls. Gerlind Meyer hatte mit den 7 Mädel eine spritzige Choreographie einstudiert.

Damit die kleinsten Zuschauer nicht nur still sitzen mussten,wurden sie immer wieder aufgefordert, auf die Bühne zu kommen und selbst zu tanzen.
Noah Schneiders und Eva Zumbe führten durch den bunten Nachmittag und hatten die heitere Schar dabei stets im Griff.
Kein Wunder,standen sie doch Jahre lang selbst als Mini-Karnevalisten in zahlreichen Auftritten auf der Bühne.


Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.
-- Keine Kommentare -- | Neuer Eintrag

Name: *)
*) Pflichtfelder, diese müssen ausgefüllt werden.

   Verbleibende Zeichen
Bitte geben Sie den vierstelligen Bestätigungscode in das Textfeld ein. Falls Sie den Code nicht lesen können, klicken Sie hier.


Schließen